Deutsch Tutorium für Arabisch sprechende

Datum/Zeit
02.07.2019
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Zeik


Beschreibung:

Seit 2015 flüchten viele Immigranten aus verschiedenen Länder nach Deutschland wegen des Kriegs oder aus politischen Gründen.Sie verließen Ihre Heimat,um  in Deutschland  in Frieden zu leben und gute Zukunft zu haben. Seitdem sie in Deutschland leben, sind sie verpflichtet einen Deutschkurs zu besuchen, um sich danach im Arbeitsmarkt zu integrieren.Es gibt zwar viele Geflüchtete,die versuchen,die Sprache durch die Kurse schnell zu beherrschen, aber nur wenige profitieren leider aus diesem genannten Grund effektiv davon,sodass  viele Teilnehmer/innen am Ende ihres Kurses an einer Prüfung teilnehmen müssen,für die sie sich nicht ausreichend vorbereitet fühlen.von diesem Problem sind auch viele Arabische Geflüchtete in Kiel betroffen. Aus diesem Grund bietet das ZEIK ein ergänzendes Tutorium für Arabisch sprechende in ihrer Muttersprache Arabisch an.

Ziel:

  • Ergänzende Vorbereitung auf bevorstehende Sprachtests, insbesondere die B1 Prüfung ) Erstß oder Wiederholungsprüfung).
  • Wiederholung und Besprechung von Deutschkursinhalten ( Grammatik, konkrete Anwendungsaufgaben wie Z.B Schreiben eines Briefs, sprachlicher Ausdruck etc.) in der Muttersprache Arabisch.
  • Förderung des allgemeinen Sprachverständnissees und der praktischen Sprachfähigkeit der Teilnehmer/innen.

Veranstaltungsort und -termin:

Jeden Dienstag 16:00 bis 18:00 und Samstag  17:00 bis 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten des ZEIK in der Elisabethstr. 68, 24143 Kiel-Gaarden.

Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Alle Interessierten können sich gerne per E-Mail oder telefonisch beim ZEIK anmelden.

Projektleitung: Saif